,

Ihr kompetenter Ratgeber für Ginkgo Biloba


Want create site? Find Free WordPress Themes and plugins.

Ginkgo biloba hat massive Popularität als Ergänzung der Gehirngesundheit gewonnen. Es wird gesagt, dass es die Wahrnehmung und das Gedächtnis unterstützt, aber wird es dem Hype gerecht? Hier ist der Bericht über dieses alte chinesische Kraut.

Was ist Ginkgo Biloba?

Ginkgo biloba Bäume sind bekannt für ihre Widerstandsfähigkeit gegen Umwelteinflüsse, Schadstoffe und Schädlinge. Sie sind eine der ältesten Bäumchenarten und werden als lebende Fossilien bezeichnet. Kein Wunder, dass diese fast schon ewige Pflanze eine Vielzahl interessanter Verwendungsmöglichkeiten hat.

Ginkgo enthält mehr als 40 aktive Komponenten, von denen die stärksten in den Blättern zu finden sind, die vollständig verwendet oder zu Extrakten verarbeitet werden können. Flavonoide und Terpenoide sind die Antioxidantien, die für die regenerierenden Eigenschaften von Ginkgo verantwortlich sind.

Durch diese Antioxidantien hat Ginkgo die Fähigkeit, den gesunden Kreislauf im ganzen Körper zu unterstützen, was zu einer Fülle von Vorteilen führt, einschließlich der Förderung von Kognition und Stimmung.[1]

Kann Gingko Biloba die Wahrnehmung, die Stimmung und das Gedächtnis unterstützen?

Obgleich Ginkgo am populärsten als Gedächtnis- und Wahrnehmungsanhänger verwendet wird, gibt es immer noch Diskussionen über seine Wirksamkeit. Studien mit der gleichen Dosierung von 120 Milligramm Ginkgo biloba-Extrakt hatten widersprüchliche Ergebnisse in Bezug auf das Gedächtnis.[2, 3]

Die positiven Ergebnisse zeigen, dass Ginkgo am besten für Gedächtnisaufrufe und Aufgaben des Kurzzeitgedächtnisses geeignet ist.Dies wurde in einer Studie aus dem Jahr 2001 in der Zeitschrift Physiology and Behavior bestätigt. Es stellte sich heraus, dass Ginkgo nicht nur das Gedächtnis nach einer einmaligen Einnahme unterstützte, sondern auch die Stimmung der Selbstbeurteilung förderte.[5]

Ginkgo-Biloba-Frau
Ginkgo-Biloba-Frau

Das bedeutet, dass Ginkgo verwendet werden kann, um den Montagmorgen-Blues zu bekämpfen und gleichzeitig die Konzentration bei der Arbeit mit nur einer Dosis aufrechtzuerhalten.

Die vielversprechendste Empfehlung für den Einsatz von Ginkgo ist derzeit die Unterstützung des Kurzzeitgedächtnisses.

Reduziert Gingko Biloba prämenstruelle Symptome?

Etwa 70-90 Prozent der Frauen im reproduktiven Alter leiden jeden Monat an körperlichen, verhaltensbedingten oder psychologischen Symptomen von PMS, und etwa 10 Prozent dieser Fälle gelten als schwerwiegend.[6]

Ginkgo biloba kann die Symptome Ihres monatlichen Kampfes mit der Natur mildern, indem es Stimmungen und psychologische Symptome unterstützt. Zwei getrennte Studien haben Verbesserungen der PMS-Symptome, einschließlich des stimmungsabhängigen Verhaltens, als Folge der Ginkgo-Supplementierung festgestellt.[7]

Was sind die verfügbaren Formen von Ginkgo Biloba?

Gingko kann auf viele Arten genossen werden. Am beliebtesten ist ein Extrakt in Kapsel- oder Flüssigform, obwohl Tee und andere Getränke erhältlich sind.Suchen Sie nach einem Extrakt, der Flavonoide und Terpenoide auf dem Etikett enthält oder den standardisierten Blattextrakt enthält, der manchmal als GBE (Ginkgo biloba Extrakt) bezeichnet wird.

Ginkgo Biloba Tabletten
Ginkgo Biloba Tabletten

Was ist die richtige Dosierung von Ginkgo Biloba?

Ginkgo ist ein dosisabhängiges Kraut, d.h. eine erhöhte Aufnahme kann zu einer robusteren Reaktion führen.Aber benutze das nicht als Lizenz, um eine ganze Flasche runterzuschütten. Gingko wird am besten als Extrakt in Tagesdosen von 120-240 Milligramm eingenommen.

Diese Menge kann sofort eingenommen oder in drei Tagesdosen aufgeteilt werden.

Hat Gingko Biloba irgendwelche Nebenwirkungen oder andere Interaktionen?

Ginkgo gilt als allgemein sicher und hat nur wenige Nebenwirkungen, obwohl es mit Gerinnungshemmern und Thrombozytenhemmern interagieren kann. Wenn Sie andere Medikamente einnehmen, fragen Sie Ihren Arzt, bevor Sie mit einer neuen Kräuterergänzungsroutine beginnen.

Referenzen

  1. Van Beek, T. A. (2002). Chemical analysis of Ginkgo biloba leaves and extracts. Journal of Chromatography A, 967(1), 21-55.
  2. DeKosky, S. T., Williamson, J. D., Fitzpatrick, A. L., Kronmal, R. A., Ives, D. G., Saxton, J. A., … & Kuller, L. H. (2008). Ginkgo biloba for prevention of dementia: a randomized controlled trial. Jama, 300(19), 2253-2262.
  3. Snitz, B. E., O’meara, E. S., Carlson, M. C., Arnold, A. M., Ives, D. G., Rapp, S. R., … & DeKosky, S. T. (2009). Ginkgo biloba for preventing cognitive decline in older adults: a randomized trial. Jama, 302(24), 2663-2670.
  4. Rigney, U., Kimber, S., & Hindmarch, I. (1999). The effects of acute doses of standardized Ginkgo biloba extract on memory and psychomotor performance in volunteers. Phytotherapy research, 13(5), 408-415.
  5. Kennedy, D. O., Scholey, A. B., & Wesnes, K. A. (2002). Modulation of cognition and mood following administration of single doses of Ginkgo biloba, ginseng, and a ginkgo/ginseng combination to healthy young adults. Physiology & Behavior, 75(5), 739-751.
  6. Tamborini, A., & Taurelle, R. (1993). Value of standardized Ginkgo biloba extract (EGb 761) in the management of congestive symptoms of premenstrual syndrome. Revue Francaise de Gynecologie et D’obstetrique, 88(7-9), 447-457.
  7. Ozgoli, G., Selselei, E.A., Mojab, F., Majd, H.A., A Randomized, Placebo-Controlled Trial of Ginkgo biloba L. in Treatment of Premenstrual Syndrome. The Journal of Alternative and Complimentary Medicine, 2009. 15(8).
  8. Wu, Y., Li, S., Cui, W., Zu, X., Du, J., & Wang, F. (2008). Ginkgo biloba extract improves coronary blood flow in healthy elderly adults: role of endothelium-dependent vasodilation. Phytomedicine, 15(3), 164-169.

This post was created with our nice and easy submission form. Create your post!

Did you find apk for android? You can find new Free Android Games and apps.

What do you think?

21 points
Upvote Downvote

Total votes: 1

Upvotes: 1

Upvotes percentage: 100.000000%

Downvotes: 0

Downvotes percentage: 0.000000%

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.